Durch den Canal von Corinth

nach anmeldung über ukw hat die canalleitung in verschiedenen zeitlichen abständen ein convoi jeweils in einer richtung zusammengestellt. die schiffe gehen auf wartestellung an den ausgängen in ost und west, werden
einzeln aufgerufen und fahren dann hintereinander nach dem
einbahnstrassensystem durch den canal. nach ca. 40min wird am ostende angelegt und im büro die gebühren bezahlt ( die höchsten der welt). dann erschliesst sich die ägäis.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.