Valencia

wer valencia besucht, spürt die vielfalt dieser stadt. im zentrum ist jede strassenkreuzung ein high light an tollen gebäuden. fast jeder baustil ist zu bewundern bis zur postmoderne. die fussgängerzonen sind übersichtlich.keine anzeichen mehr waren zu sehen vom americans cup. ausser dass sich die preise wieder normalisierten. gerne wären wir zu dieser zeit da gewesen, aber finaziell leider nicht bezahlbar.
die zweite hälfte des tages verbrachten wir in einem besonderen stadtteil.

seit 1998 baut die stadt valencia an diesem neuen stadtteil für wissenschaft und kultur. man kann darüber streiten, ob eine stadt so viel geld ausgeben sollte. ich meine ja. wir entrücken unserer zeit und tauchen ein in eine neue welt. die gebäude sind architektonisch einzigartig. man muss sehr viel zeit einplanen, um das gesehene und begreifen. wir konnten in der kürze der zeit nur vieles streifen. aber wir werden einen 2. besuch einplanen, um die gebäude zu besuchen, vor
allem das grösste aquarium europas.

One Response to “Valencia”

  1. david young sagt:

    toll – hut ab! weiter schreiben und schöne bilder einstellen. viele grüße aus oedheim!

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.