Franz. Guayana-Kourou

Das Franz. Übersee-Departement Franz. Guayana liegt eingeklemmt zwischen Brasilien und Surinam. Die Landeshauptstadt ist Cayenne. Wir besuchen die 20 000 Einwohner grosse Stadt Kourou. Nach Auswahl aus 14 Standorten weltweit wurde Kourou ausgesucht, um hier einen Weltraumbahnhof zu bauen.
Die Stadt ist noch keine 30 Jahre alt. Urwald und Sumpf mussten weichen, um ein Provinzstädtchen zu bauen. Alles sehr einfach, dafür aber teurer als in Frankreich. Es fehlt an Fachkräften und Ingenieuren. Wer Arbeit sucht, findet sie hier, wenn man in der franz. Sprache Grundkenntnisse
vorweisen kann. Direkt hinter Kourou beginnt der Urwald.
Durch das flache Wasser entlang der Küste gibt es nur wenige Häfen – Degrad de Cannes am Mahury-Fluss, Cayenne,Korou und Saint Laurent-du Maroni. Die Strände sind sehr schön, das Wasser aber nicht klar.
Beeindruckend ist der Weltraumbahnhof. Die gesamte Infrastruktur ist danach ausgerichtet. Wir freuen uns auf den Anschuss der Ariane 5 am 12.08.2008. Hoffentlich ist schönes Wetter. Wenn wir richtig informiert sind, wurden die Triebwerke in der Nähe unserer Heimat (Hardthausen-Lampolshausen) entwickelt und getestet.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.