Grenada

Zum 2.Mal besuchen wir Grenada. Da die Hurricanzeit begonnen hat,
segeln wir langsam weiter Richtung Venezuela.
Die Gewürzinsel Grenada ist ein 2. Besuch wert, um Land und Leute noch näher kennenzulernen.
Hier in der Pickly Bay sammeln sich Yachten aus aller Welt. Manche gehen aus dem Wasser und „übersommern“ hier, andere legen hier eine Zwischenstation ein. Nähere Ziele sind Trinidad, der Orinoko, die ABS-Inseln oder eben Venezuela. Erst im November öffnet sich die Karibik wieder für die Segler. Dann ist die Hurricanzeit vorbei.
Auf den ABC-Inseln oder in Cartagena entscheiden sich die meisten, welche Richtung eingeschlagen wird. Cuba und Amerkia oder Panamakanal und die Südsee.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.