Archive for November, 2012

Langkawi/Malysia

Mittwoch, November 14th, 2012

Nach 98 sm erreichen wir die Inselhauptstadt Kuah und können in der Nähe des Zentrums ankern. Diese zollfreie Insel wird gut besucht. Täglich kommen Fähren aus allen Richtungen und bringen Besucher zum Einkauf. Das Wahrzeichen Langkawis sind die wunderschönen Seeandler. Jeden Morgen und jeden Abend kreisen sie bei Sonnenuntergang über dem Meer auf der Suche nach Fischen.
Mit dem Motorroller umrunden wir die Insel an einem Tag. Besuchen die Gondelbahn, das Artcraftcentrum und die Buchten, wo die Seeandler leben.

Penang/Malaysia

Mittwoch, November 7th, 2012

Vor der Insel Penang ankern wir nach 128 sm direkt gegenüber der Yankee Jetty. Ist ein Weltkulturerbe wegen den alten chinesischen Gebäuden. Wir sehen an manchen Gebäuden Schilder, die auf eine bewegte Deutsche Geschichte hinweisen. Die multikulturellen Bewohner leben trotz sehr unterschiedlichen Religionen friedlich miteinander. Oft sind Hindutempel, Chinesischer Tempel, Moscheen und Buddatempel nebeneinander. Für jede Gruppe gibt es Feiertage und diese werden gemeinsam gefeiert. Wann wird hier eigentlich gearbeitet?
Georgtown ist sehr englisch und an den Ufern reihen sich Hotelanlagen. Die Strände sind nicht so prickelnd, dafür ist die Stadt sehr schön.

Port Dickson/ Malaysia

Donnerstag, November 1st, 2012

Nach Port Dickson segeln wir durch die berühmt berüchtigte Malacca Strait. Schiffe, Schiffe und nochmals Schiffe mit Fischern am Rande des Verkehrstrennungsgebietes fordern unsere ganze Aufmerksamkeit. Unsere Taktik, in Linie des Tonnenstriches zu segeln, war gut und wir hatten auch während der Nacht keine Probleme. Nach 138 sm erreichen wir die Marina und fahren mit dem Bus in nach Port Dickson zu einklarieren in Malaysia.